Ferienwohnung

Sipplingen

Aktivitäten

Engagement

Anreise

Kontakt

Unser Haus

Unser Haus

haus der familie strohmaier - rathausstraße 17

Die Geschichte des Hauses »Rathausstraße 17« reicht zurück in das Jahr 1719. Das zum überwiegenden Teil noch aus den original Holzbalken bestehende, barocke Fachwerk (Eselsrücken, Andreaskreuz, verzierte Eckpfosten) ist sowohl außen als auch in den Innenräumen sichtbar und verleiht dem Gebäude, das für Fachwerkhäuser typische Ambiente.
Liebevoll wurde das Haus in den Jahren 1988 − 1995 von den heutigen Besitzern, Zimmermann- und Schreinermeister Hansjörg Strohmaier und seiner Frau von Grund auf renoviert.

interessantes aus der geschichte unseres hauses

Unser Haus gehörte einst zum Überlinger Spitalhof. Das »Heiliggeist Spital Überlingen« erwarb schon seit Anfang des 14. Jhdt. Zehntrechte und Weinberge in Sipplingen. 1479 kaufte es auch Schloß und Besitz Alt-Hohenfels. 1719 erbaute das Heiliggeist Spital unser Haus als Spitalhof.
Das prächtige Zierfachwerk im Obergeschoß mit genasten und gebogenen Andreaskreuzen, mit Eselsrücken verzierten Schwellen und einem aufwändig gedrechselten Eckständer ist typisch für die Bauzeit Anfang des 18. Jhdt. Im Obergeschoß befindet sich eine Kassettenholzdecke mit Gemälde vom Heiligen Geist. Im Erdgeschoß befand sich der Weintorkel. Der Schlusstein des Torbogens trägt das Doppelkreuzwappen des Heiliggeist Spitals Überlingen. Später diente das Gebäude zeitweise als »Wirtschaft zum Rebstock«

Fachwerk

detailansicht des fachwerks (aussen)

Fachwerk

detailansichten von balken und fachwerk im inneren

Fachwerk

unser haus und detailansicht des fachwerks (aussen)

Haus Strohmaier

Lucia & Hansjörg Strohmaier
Rathausstraße 17
78354 Sipplingen
Tel./Fax: 07551 67600
www.haus-strohmaier.de
strohmaier-sipplingen|at|web.de